ATN Akademie

STUDIEN PORTAL

Portal der Akademie für Tiernaturheilkunde

für Studien, wissenschaftliche Projekte, Felduntersuchungen, Umfragen

Mitglieder Login

Aktuelle Projekte

ATN STUDIENPORTAL

Nach 25-jähriger Tätigkeit in der Ausbildung und Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, die uns auf den aktuellsten Stand gehalten haben, hat sich die Akademie für Tiernaturheilkunde entschieden, an Projekten und Studien entweder teilzunehmen oder diese selbst durchzuführen.

Obwohl es in der Vergangenheit schon viele Experimente, Untersuchungen oder Umfragen gegeben hat, haben wir diese meistens nur im Unterricht besprochen oder in unseren Unterlagen eingebunden. In Zukunft werden wir unsere Studien und Experimente sowie Umfragen in der Synapse veröffentlichen.

Wir werden alle an den Projekten beteiligten Personen auf der dazu eingerichteten Seite auf dem aktuellen Stand halten.

Für die empirische Datensammlung werden auch viele Mitarbeiter und Helfer benötigt. Diese Seite dient als Kontakt und Informationsplattform für alle, die bei den Projekten mitmachen möchten und so ihr Wissen erweitern und ihrem Teamgeist freien Lauf lassen wollen.

Wenn Sie bei Projekten mitmachen möchten, schauen Sie hier.

1
Studien
643
Teilnehmer
120
Tiere
150
Videos

Jetzt zum Projekt anmelden Wir suchen Helfer, die es uns ermöglichen, verschiedene Untersuchungen und Beobachtungsstudien zum Thema Verhalten des Hundes beim Alleinsein zu realisieren.

Teilnehmen

Aktuelle Projekte


Bello allein zu Hause

Videogestützte Verhaltensanalyse bei Hunden während der Abwesenheit ihrer Besitzer

Täglich werden schätzungsweise eine Million Hunde allein zu Hause gelassen. Wir wissen heute sehr viel über unsere Hunde, aber nichts über ihr Verhalten beim Alleinsein und ihre damit verbundenen Emotionen und deren Auswirkung auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden.

Es existieren aus diesem Bereich nicht einmal Daten zum Verhaltensinventar, die Informationen darüber geben könnten, was eigentlich an dem Verhalten beim Alleinsein normal ist und was nicht.

Zum Projekt

Wir suchen Helfer


Was haben Sie davon?

Natürlich ist das in erster Linie ein Beitrag für die Erweiterung des Wissens rund um den Hund. Sie leisten damit auch einen Beitrag zur Verbesserung der Haltung des Hundes.

Ihr Status bei der ATN

Sie erhalten einen passwortgeschützten Zugang zu den Seiten, wo sich alle an dem Projekt beteiligten Personen treffen. Dort tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus bzw. erfahren die neuesten Erkenntnisse, die sich aus den ersten Untersuchungen ergeben.

Ohne Ihre Unterstützung sind solche Studien nicht möglich, sodass wir Ihnen sehr dankbar für die Beteiligung wären.

Möchten Sie sich an dieser Arbeit beteiligen, klicken Sie unten auf den Button.

Folgende Bedingungen müssen erfüllt sein:

  • Sie haben einen Hund oder mehrere Hunde.
  • Sie können die von uns zur Verfügung gestellte Kamera selbständig positionieren und bedienen. Die Bedienung ist sehr einfach!
  • Sie haben in der Wohnung, wo die Aufnahmen gemacht werden, ausreichende Lichtverhältnisse
  • Sie haben nichts dagegen, das wir die Hunde und im Hintergrund auch Ausschnitte Ihrer Wohnung anonymisiert veröffentlichen.
  • Nach jeder Aufnahme muss die Speicherkarte zurückgeschickt werden.
  • Sie sind bereit, in einem Formular mit ca. 50 Fragen Angaben zu Ihrem Hund und seinen Gewohnheiten sowie seiner Haltung zu machen.
  • Sie sind bereit, den Wissenschaftlern diese Daten zur Verfügung zu stellen.

Teilnehmen

Über die ATN

Akademie für Tiernaturheilkunde

8635 Dürnten / Schweiz, Kreuzstrasse 10 Zur ATN Webseite

Die ATN wurde als AG offiziell 1995 gegründet. Sie bot als erste Schule in Europa die Tierpsychologie Ausbildung an, die sich auf Hund, Katze und Pferd bezog. Sitz der Schule war damals beim Schloss Hilfikon im Kanton Aargau. Sie hat nicht versäumt, die Ausbildung mit für jeden Verhaltensberater wichtigen Themen der Allgemeinen Ethologie auszustatten. Sie wurden von Hochschuldozenten der Biologischen Fakultäten geschrieben.

Der Schwerpunkt im Bereich der Hundepsychologie hat sich in den letzten Jahren in die beiden Gebiete - Ausbildung zur Verhaltenstherapie und Ausbildung zum Hundetrainer aufgegliedert.

Kooperationspartner der ATN:
IHK WIrtschaftsakademie S-H
Deutsche Staatliche Zentralstelle für Fernuntericht (ZFU
Schweizer Bundesamt für Veterinärwesen
TÜV ISO 9001-2008
Verbände: VDTT e.V. , FNT e.V., BvM e.V.

Fragen zum ATN STUDIEN Allgemeine Informationen zum ATN STUDIEN Portal

Was ist das ATN Studienportal?

Wir nutzen das Portal zur Vorstellung neuer Projekte, wissenschaftlichen Studien und auch für Umfragen. Hier erfahren Sie, welche spannenden Themen geplant sind, wie die Umsetzung erfolgen soll und natürlich welche Ziele damit verfolgt werden. Über das Portal können Sie sich direkt zu einer Teilnahme anmelden, wenn Sie das Thema interessiert.

Welche Studien werden durch die ATN durchgeführt?

Es gibt eine Reihe von Themen, die aufgegriffen werden können und bisher noch nicht tiefgründig erforscht und dokumentiert sind. Zurzeit steht das Projekt „Bello allein zu Haus“ im Vordergrund; weitere Themen sind aber bereits in den Überlegungen.

Kann ich an den ATN Studien teilnehmen?

Auch Sie können teilnehmen, wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen. Diese sind beim jeweiligen Projekt hinterlegt und Sie entscheiden, ob Sie ein Teilnehmer der jeweiligen Studien sein möchten. Eine Studie lebt von Daten und wir freuen uns über jeden Teilnehmer.

Wo werden die ATN Studien veröffentlicht?

Die Projekte und Studien werden unter der Rubrik: "Aktuelle Projekte" vorgestellt.

Kann ich eine eigene Studie an der ATN anmelden?

Wenn Sie ein interessantes Thema haben, das sich Ihrer Meinung nach lohnt genauer erforscht zu werden, freuen wir uns über Ihre Nachricht. Wir stehen allen Anregungen und Vorschläge offen gegenüber.

Bekomme ich Geld für eine Teilnahme an einer Studie?

Die Teilnahme erfolgt freiwillig und wird nicht vergütet.